Besucherführungen

Das Bergwerk ist ganzjährig in Betrieb.  Besichtigt werden kann es im Rahmen von Führungen.

Von April bis Ende September finden jeden Sonntag um 11 Uhr und 14 Uhr Einfahrten für spontane Besucher statt. Gruppen ab 5 Personen werden auch für diese Führungen um Voranmeldung gebeten, damit es nicht zu Wartezeiten kommt.

Kinder dürfen ab einem Alter von 6 Jahren in Begleitung eines verantwortlichen Erwachsenen mit einfahren.

Für die Befahrung des Bergwerkes benötigen Sie robustes Schuhwerk und der Temperatur von 9 Grad Celsius angepasste, robuste Kleidung. Wir übernehmen keine Haftung für eventuelle Schäden an Kleidung und Schuhen.
Helm und Lampe werden vom Bergwerk zur Verfügung gestellt. 

Zur Deckung unserer Unkosten erbitten wir eine Spende von mindestens 10,- Euro pro Person, 7,- Euro pro Kind.  Bei Gruppenführungen an separat vereinbarten Terminen gelten die gleichen Eintrittspreise, jedoch müssen mindestens 90 Euro Umsatz erreicht werden.

 

Führungen für Gruppen sind nach Vereinbarung auch zu anderen Zeiten (vorzugsweise aber sonntags) möglich. Nutzen Sie für eine Anfrage gerne das rechtsstehende Kontaktformular. Bitte vergessen Sie nicht, Ihren Wunschtermin mit Uhrzeit und die voraussichtliche Personenzahl anzugeben. Hilfreich ist auch die Angabe einer Telefonnummer für eventuelle Rückfragen. Die maximale Gruppengröße beträgt aus Sicherheitsgründen 15 Personen pro Einfahrt. Bei größeren Gruppen sind mehrere Einfahrten erforderlich, was wir aber gern anbieten.

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir aufgrund des rein ehrenamtlichen Betriebs nicht alle Wunschtermine ermöglichen können. Außerdem benötigen wir etwas Zeit für die Bearbeitung von Anfragen. Für eine Sonderführung außerhalb der regulären Öffnungszeiten bitten wir um eine Anfrage mindestens zwei Wochen im Voraus

Anfrage

    Hinweise zur Verarbeitung Ihrer Angaben und Widerspruchsrechte.

    Ihr Name (Pflichtfeld)

    Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

    Ihre Nachricht (Pflichtfeld)