Aktionstag „Bergwerk in Betrieb“ am 25. September 2022

Am 25. September 2022 findet ab 10.30 Uhr wieder unser traditioneller Saisonabschluss mit dem Aktionstag „Bergwerk in Betrieb“ statt. Wir laden unsere Besucher herzlich ein, den Bergleuten bei der Arbeit über die Schulter zu schauen. Es wird  unter Tage im Streckenvortrieb gearbeitet und der Kohlenabbau im Lehrbergwerk vorgeführt. 

Über Tage wird die Bergschmiede in Betrieb sein, die Kohlensieberei wird vorgeführt und das Spalten von Sandsteinen wird demonstriert. Im Zechenhaus gibt es Speis und Trank nach Bergmannsart: Regionale Bratwurst, hausgemachter Kuchen, Stolln-Eintopf sowie kalte und warme Getränke werden angeboten.

Der Erlös kommt dem weiteren Ausbau des Feggendorfer Stolln zu Gute. 

Stollnfest am 26.05.2022

In Zusammenarbeit mit dem Heimatverein Lauenau veranstalten wir in diesem Jahr wieder das Stollnfest! 

Nehmen Sie an einer Führung durch das Bergwerk teil, und beobachten Sie die Bergleute bei der Arbeit! Auch auf dem Zechenplatz wird gearbeitet und natürlich für Speis und Trank gesorgt.

Die Führungen finden bis etwa 17 Uhr statt, Einfahrt für Kinder ab 6 Jahren in Begleitung eines Erwachsenen. 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Die Besuchersaison hat begonnen!

Zum 03.04.2022 hat in diesem Jahr regulär die Besuchersaison begonnen.

Bis Ende September sind wir auch für spontane Gäste wieder da! Jeden Sonntag können Sie bei unseren Führungen um 11 und 14 Uhr  durch das aktive Bergwerk teilnehmen. Gruppen bitten wir weiterhin um eine Voranmeldung, um längere Wartezeiten zu vermeiden. Bitte achten Sie auf die weiteren Infos unter „Öffnungszeiten“.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

Deistertag am 08. Mai 2022

Es ist endlich wieder soweit, der Deistertag findet dieses Jahr am 08. Mai statt!

Ab 10:30 Uhr sind wir für Sie da. Rund um das Zechenhaus  wird gearbeitet, und auch in der Grube können Sie den Bergleuten bei den Arbeiten zusehen. Den ganzen Tag bis etwa 17 Uhr finden nach Bedarf Führungen statt, bei denen Sie auch gern selbst zum „Gezähe“ greifen und etwas Kohle hacken dürfen! 

Am Zechenhaus wird für Speis und Trank gesorgt.

Eine Besichtigung im Bergwerk dauert etwa 1,5 Stunden. Kinder dürfen ab 6 Jahren in Begleitung einer verantwortlichen Person mit einfahren. Die Einfahrten finden den ganzen Tag über statt, je nach Andrang kann es zu etwas Wartezeit kommen.

Wir freuen uns sehr auf Ihren Besuch!

Saisonende 2021 – Wir machen weiter!

Mit unserem diesjährigen Aktionstag am 26.09.2021 haben wir uns aus der Besuchersaison verabschiedet. Wir möchten uns für die zahlreichen Besucher und ihre Spenden bedanken, für die gute Stimmung auf dem Zechenplatz und auch für das gute Wetter, das uns die Arbeit deutlich erleichtert hat. 

Die Arbeitseinsätze der Arbeitsgruppe werden auch über die Winterzeit weiter stattfinden. Wer Lust hat, bei den Arbeitseinsätzen zu helfen, oder das Handwerk des Bergmannes einfach mal ausprobieren möchte, ist nach Vorabsprache gerne gesehen. Wir freuen uns über jede helfende Hand!

Ebenso freuen wir uns auf den Start in die nächste Besuchersaison 2022.  Ab April sind wir wieder jeden Sonntag für freie Führungen am Stolln verfügbar. Bis dahin können Sie sich gern online für eine Führung in der kalten Jahreszeit anmelden. Weitere Infos finden Sie hier: Öffnungszeiten.

Glück auf!