am Donnerstag

  • Türstock im Gesteinsberg gestellt
  • Stoßverzug und Bergehinterfüllung eingebracht
  • Vorpfand zurückgebaut
  • Instandsetzung Zechenhaus-Warmluftheizung
  • Instandsetzung Außenbeleuchtung
  • Materialtransporte
Belegschaftsstärke: 3 Personen

Schicht am Sonntag

  • Expertenführung und Besucherführungen
  • Aufräum- und Instandsetzungsarbeiten
  • Bergeförderung aus dem Abbau Neue Rösche Ort 2a in den Bunker
Belegschaftsstärke: 3 Personen

am Sonntag

  • Neue Rösche und Abbau durchgesäubert und beraubt
  • Diverse Instandhaltungsarbeiten
  • Besucherbetrieb
Belegschaftsstärke: 2 Personen

Schicht am Sonntag

  • Vortrieb Gesteinsberg
  • Vortrieb im Flöz III, Neue Rösche Ort 2a (Anschluss an Gesteinsberg im Gegenort)
  • Türstöcke angefertigt
  • Diverse Arbeiten im Tagesbetrieb
  • Besucherführungen
  • Brennholz geschnitten und gespalten
  • Gesamtförderung: 8 Hunte
Belegschaftsstärke: 7 Personen