Erster Hunt aus dem Gesteinsberg zum Flöz III gefördert

Nachdem nun endlich unsere Großbaustelle „Kurvenerweiterung und Streckenabzweig in der Umbruchstrecke“ abgeschlossen ist, können wir an der Aufwältigung der Grundstrecke weiterarbeiten. Am vergangenen Sonntag waren wir aber personell wieder so gut besetzt, dass wir auch am Abzweig zum Gesteinsberg arbeiten konnten. Hier haben wir nun den ersten „Hunt“ gefördert und natürlich aus diesem Anlass ein Gruppenbild der Förderschicht gemacht.
Der Gesteinsberg ist die künftige Zuwegung in unser Lehrbergwerk und erschließt das Flöz III in einem bisher nicht abgebauten Lagerstättenteil.